Freitag, 1. Mai 2020

Rezension: Urlaub ahoi

[unbezahlte Werbung, Rezensionsexemplar]

Wir bleiben zuhause - Urlaub daheim

Ob in Deutschland oder Österreich, Reisen ist auch weiterhin nicht erlaubt. Also heißt es den Urlaub daheim zu verbringen. Auch wenn es in dem Kinderbuch "Urlaub ahoi" andere Gründe für den heimischen Urlaub gibt, passt es aktuell sehr gut.

Buchtitel

Urlaub ahoi

Autorin

Corinna Antelmann

Illustratorin

Nadine Kappacher

Verlag

Tyrolia Verlag

Medium: Hardcover
Seitenzahl: 26
Preis: 16,95 € (Verlag)
Erschienen: 01.03.2020
ISBN: 978-3-7022-3841-4

Bewertung: ★★★☆☆


Urlaub zu Hause, wie öd ist das denn? Diese Frage stellt sich das Mädchen im Buch auch, während sie in den Sommerferien zu Hause bleibt. Und dann fängt es zu allem Überfluss auch noch an zu regnen. Es regnet einen Tag, zwei Tage, drei Tage ...

Also fängt das Mädchen an, zu lesen. Sie versinkt in ihrem Buch über das Meer und während draußen der Regen tropft, entschwindet sie in Träumereien. Plötzlich befindet sich ihr Haus mitten Meer und beginnt sich zu bewegen. Nun reist sie zusammen mit ihrem Haus über die Weltmeere und entdeckt jede Menge Tiere, Eisberge und mehr. Am Ende der Ferien hat sie die Welt gesehen und ist doch zu Hause geblieben.

Corinna Antelmann erzählt eine schöne Geschichte über die Fantasie. Die vielen farbigen Illustrationen spiegeln sehr gut wieder, was das Mädchen träumt. Soweit gefällt uns das Buch sehr gut. Ich habe es zusammen mit unserer Tochter Luise (8) gelesen. Obwohl Luise mittlerweile schon ganz gut lesen kann, hatte sie bei diesem Buch große Probleme. Der Grund hierfür ist die Schriftart. Sie erinnert stark an die Schrift einer alten manuellen Schreibmaschine. Aus meiner Sicht ist sie für ein Kinderbuch sehr unpassend. Bei einzelnen Wörtern wäre es vielleicht auch noch okay, aber das komplette Buch ist in dieser Schriftart gedruckt. Das ist sehr schade.

Insgesamt vergeben wir daher 3 Sterne.




Kaufen könnt ihr das Buch direkt beim Verlag oder im Buchhandel. Über genialokal.de* könnt ihr in vielen lokalen Buchhandlungen eure Bücher bestellen und nach hause liefern lassen.

Bei Thalia* und Hugendubel* könnt ihr auch direkt bestellen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten