Freitag, 28. September 2018

Hörbuch: Gloria Glühwürmchen - Wie alles begann

Nachdem unsere Tochter die dritte CD von Gloria Glühwürmchen gehört hatte, wollte sie noch mehr. Nun hat sie sich die erste CD angehört.

[Anzeige]

Buchtitel

Gloria Glühwürmchen

Autoren

Kirsten Vogel und Susanne Weber

Verlag

cbj audio

Sprecherin

Sabine Bohlmann

Spielzeit: 2 h 8 Min (Inszenierte Lesung)

Preis: 9,99 € (Verlag | Hugendubel*)

ISBN: 978-3-8371-3768-2

Erschienen: 16.01.2017

Bewertung: ★★★★★


Zum Inhalt

Gloria Glühwürmchen ist ein kleines Glühwürmchen-Mädchen. Sie wohnt tief im Wald mit ihrer Familie. Gloria ist sehr hilfsbereit und möchte gern Menschen kennen lernen. Mit ihrem Licht leuchtet sie gern anderen den Weg. Damit sie immer gut leuchten kann, trinkt sie am liebsten Gänseblümchensaft. Später möchte sie einmal Ärztin werden, wie ihre Mama.

Die CD enthält 10 kurze Gute-Nacht-Geschichten:
  • Eine ganz besondere Nacht
  • Glühtag
  • Ein großer Wunsch
  • Die Welt von oben
  • Vom Fliegen und Leuchten
  • Ausflug in die Menschenwelt
  • Glühtherapie für Igel Isidor
  • Geschichten vom Glühen
  • Nachtwanderung mit Froschkonzert
  • Zauberhafte Freunde

Meine Meinung

Die Geschichten von Gloria sind liebevoll geschrieben und ebenso wunderbar vertont. Unsere Tochter (6 Jahre) liebt diese Geschichten. Sie hört sie sehr gern beim Einschlafen. Für kleine Mädchen sind die Geschichten sehr gut geeignet.

Hier geht es zur Hörprobe.


Folgende Hörbücher der Reihe sind bisher erschienen:
  1. Gloria Glühwürmchen - Bezaubernde Gutenachtgeschichten (Rezi)
  2. Gloria Glühwürmchen - Gutenachtgeschichten aus dem Glitzerwald (Rezi)
  3. Gloria Glühwürmchen - Zauberhafte Glitzernächte (Rezi)

- Vielen Dank an Random House für das Rezensionsexemplar (Download) -


Sonntag, 23. September 2018

Hörbuch: Geschichten aus dem Glitzerwald

Heute möchte ich Euch eine CD für Kinder vorstellen.

[Anzeige]

Buchtitel

Gloria Glühwürmchen - Zauberhafte Glitzernächte

Autoren

Kirsten Vogel und Susanne Weber

Verlag

cbj audio

Sprecherin

Sabine Bohlmann

Spielzeit: 2 h 16 Min (Inszenierte Lesung)

Preis: 9,99 € (Verlag | Hugendubel*)

ISBN: 978-3-8371-4270-9

Erschienen: 17.09.2018

Bewertung: ★★★★★

Zum Inhalt

Gloria Glühwürmchen ist ein Glühwürmchenmädchen. Obwohl weibliche Glühwürmchen nicht fliegen können, ist das bei Gloria anders. Zusammen mit ihren Klassenkameraden übt Gloria fleißig für eine Theateraufführung. Dabei erlebt sie viele Abenteuer.

Die CD enthält 10 kurze Gute-Nacht-Geschichten:

  • Bühne frei
  • Eine neue Brille für Lilly
  • Sterne sehen
  • Sie mag mich
  • Marienkäfer bringen Glück
  • Lichterfest
  • Alarmstufe Rot
  • Hoffen und Bangen
  • Eine Linde ist eine Linde ist eine Linde
  • Die Bretter der Welt
Als besondere Überraschung liegt für die Kleinen ein Glitzersticker von Gloria mit dabei.

Meine Meinung

Die Geschichten aus dem Glitzerwald werden kindgerecht erzählt. Durch musikalische Unterstützung bekommen die kleinen Zuhörer und Zuhörerinnen zehn wundervolle Geschichten erzählt, wobei sie zusammen eine große Geschichte ergeben.

Unsere sechsjährige Tochter liebt diese CD und hat schon gefragt, ob es noch mehr Geschichten von Gloria gibt.

Hier geht es zur Hörprobe.


Folgende Hörbücher der Reihe sind bisher erschienen:
  1. Gloria Glühwürmchen - Bezaubernde Gutenachtgeschichten (Rezi)
  2. Gloria Glühwürmchen - Gutenachtgeschichten aus dem Glitzerwald (Rezi)
  3. Gloria Glühwürmchen - Zauberhafte Glitzernächte (Rezi)

- Vielen Dank an Random House für das Rezensionsexemplar -


Samstag, 22. September 2018

Rezension: Alex ist jetzt Papa

Heute möchte ich Euch die Fortsetzung von Der Hochzeitsblues vorstellen.


[unbezahlte Werbung]

Buchtitel

Der Babyblues

Autorin

Anne-Marie Käfer

Verlag

CreateSpace Independent Publishing Platform

Seitenzahl: 270

Preis: 9,99 € (Amazon*)

ISBN: 978-1717490650

Erschienen: 28.04.2018

Bewertung: ★★★★★

Zum Inhalt:

Alex ist glücklich mit Marie verheiratet und Vater eines kleinen Jungen. Während ihm Hans-Werner den Schlaf raubt, hat er in der Kanzlei mit einem Fall zu kämpfen, den man eigentlich nur verlieren kann. Da kommt es ihm gelegen, dass seine Freunde Gregor und Mark mit ihm an einen See fahren wollen. Doch als plötzlich seine Ex Becky auftaucht, gerät sein Leben immer mehr durcheinander...
Alex will Marie nichts von den Problemen in der Kanzlei erzählen und verschweigt ihr auch, dass er Becky wiedergesehen hat. Das führt dazu, dass seine Beziehung zu Marie auf eine harte Probe gestellt wird.

Meine Meinung: 

Kaum hat man mit dem Buch begonnen, taucht man erneut in die Geschichte um den jungen Anwalt Alex und seine Frau Marie ein. Der Schreibstil vom Hochzeitsblues wurde beibehalten. Es macht Spaß dem Geschehen um die beiden jungen Eltern zu folgen. Anne-Marie Käfer präsentiert uns wieder eine Mischung aus Liebe, Irrtümern, Intrigen und jede Menge Humor. Die Geschichte wird flüssig erzählt und es kommt während des ganzen Buches keine Langeweile auf.

Fazit:

Es ist immer wieder ein Genuss, ein Buch von Anne-Marie Käfer zu lesen. Egal, ob nun aus der Rote-Haare-Reihe oder ein anderes. Es ist mir wieder volle 5 Sterne wert.


Bisher in der Reihe erschienen:

1. Der Hochzeitsblues (23.11.2016) zur Rezi

2. Der Babyblues (28.04.2018)

Freitag, 21. September 2018

Hörbuch: Schlafe für immer

Heute möchte ich Euch ein weiteres Hörbuch vorstellen. Es handelt sich um das vierte Buch der Laurie-Moran-Reihe von Mary Higgins Clark.

[Anzeige]

Buchtitel

Schlafe für immer

Autoren

Mary Higgins Clark und Alafair Burke

Verlag

Random House Audio

Sprecherin

Michou Friesz

Spielzeit: 7 h 12 Min   (Gekürzte Lesung)

Preis: 20,00 € (Verlag | Hugendubel*)

ISBN: 978-3-8371-4144-3

Erschienen: 14.05.2018

Bewertung: ★☆☆☆☆


Das Buch handelt von Casey. Als ihr Verlobter vor 15 Jahren ermordet wurde, war sie die Hauptverdächtige und wurde verurteilt. Nun verlässt sie das Gefängnis. Sie behauptet auch weiterhin unschuldig zu sein und will, dass ihr Fall in der TV-Sendung Unter Verdacht aufgeklärt wird.
Laurie Moran ist Moderatorin der Sendung. Sie zögert, da sie bisher nur Fälle ohne Urteil in der Sendung hatte, will sich aber zunächst den Fall näher ansehen.

Meine Meinung:

Der Titel des Buches lautet Schlafe für immer. Normalerweise nutze ich Hörbücher nicht um einzuschlafen, aber bei diesem fällt es einem wirklich sehr schwer wach zu bleiben. Da ist der Titel Programm.
Nachdem ich die ersten 3 CDs gehört hatte, habe ich noch einmal nachgesehen, um welchen Genre es sich handelt. Ja, es soll wirklich ein Thriller sein. Nur hatte ich diesen Eindruck überhaupt nicht. Wie ich bei anderen Büchern schon feststellen musste, haben die Verlage manchmal ihre eigene Vorstellung, ob eine Buch nun ein Krimi oder ein Thriller ist. Doch bei diesem weiß ich überhaupt nicht, wie ich die Geschichte einordnen soll. 
Zum einen geht es wie erwähnt um einen alten Kriminalfall. Doch während die Mitarbeiter der TV-Sendung ihr Recherchen angehen, hatte ich das Gefühl, ich bin in einem Rosamunde-Pilcher-Buch gelandet. Nach Spannung habe ich vergebens gesucht. Das änderte sich dann überraschenderweise bei der 6. und damit letzten CD. Plötzlich kam Hektik und Spannung in die Erzählung. Worin die genau bestand, kann ich leider nicht verraten ohne dem Inhalt vorweg zu greifen.

Hätte ich das Buch selbst gelesen, wäre am Ende sicher noch mehr Spannung rüber gekommen. Die Sprecherin Michou Friesz liest das Buch mit einer angenehmen Stimme mit leicht österreichischem Akzent. Doch leider fehlt mir ein Spiel mit ihrer Stimme, um den Hörer in das Geschehen hinein zu ziehen. Für einen Liebesroman ist sie vielleicht die richtige Stimme, aber nicht für einen Thriller.

Fazit:

Ich hatte eine spannende Geschichte um eine unschuldig Verurteilte erwartet und wurde leider enttäuscht. Insgesamt kann ich daher nur einen Stern vergeben.

Hier geht es zur Hörprobe.


- Vielen Dank an Random House für das Rezensionsexemplar. -

Donnerstag, 20. September 2018

Verlosung: Auslosung Die Hungrigen und die Satten

Heute habe ich wie versprochen den Gewinner / die Gewinnerin meiner Verlosung ermittelt. Dazu hat unsere Tochter gewürfelt. Wie Ihr erkennen könnt, ist die Eins gefallen. Das heißt die Gewinnerin des Buches Die Hungrigen und die Satten ist

Kerstin K.


Bitte melde Dich bei mir, wegen Deiner Adresse.

Allen anderen danke ich für ihre Teilnahme. Leider konnte nur einer gewinnen, aber das nächste Gewinnspiel kommt bestimmt.

Sonntag, 16. September 2018

Hörbuchrezension: Der Federmann

Ich habe euch ja bereits das Hörbuch Der Schmetterlingsjunge (Rezi) vorgestellt. Das war bereits der siebte Fall des Kommissars Nils Trojan. Da mir das Buch sehr gut gefallen hat, habe ich mir nun den ersten Fall angehört.

[Anzeige]

Buchtitel

Der Federmann

Autor

Max Bentow

Verlag

der Hörverlag

Sprecher

Axel Milberg

Spielzeit: 8 h 32 Min   (Vollständige Lesung)

Preis: 9,99 € (Verlag | Hugendubel*)

ISBN: 978-3-8445-2295-2

Erschienen: 03.02.2016

Bewertung: ★★★★★

Die Story

Der Federmann ist der erste Fall des Berliner Kommissars Nils Trojan. Er bekommt es mit einem Serientäter zu tun. Es tauchen mehrere tote blonde Frauen auf, denen die Haare abgeschnitten wurden. Die weiteren Spuren an den verschiedenen Tatorten lassen auf den selben Täter schließen. Nils Trojan nimmt mit seinem Team die Jagd nach dem Mörder auf. Als in seinem Briefkasten ein toter Vogel mit einer Nachricht auftaucht, ist Nils klar, dass es ein Wettlauf gegen die Zeit wird und dass er auch seine Familie schützen muss.

Das Cover

Das Cover zeigt einen Gimpel oder Dompfaff. Da dieser eine Schlüsselrolle im Buch spielt, passt er aus meiner Sicht sehr gut zum Buch.

Meine Meinung

Max Bentow erzählt eine packende Geschichte über einen psychisch krankhaften Täter, der in Berlin für Angst und Schrecken sorgt. Sowohl die Taten als auch die Aufklärung der Fälle werden sehr gut beschrieben. Lange Zeit bleibt ungewiss, wer der Täter ist. Am Ende ergibt alles einen Sinn.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Gelesen wird es von Axel Milberg. Ich finde, es ist ihm gut gelungen das Geschehen stimmlich wiederzugeben. Durch seine ruhige und dennoch der Situation angepasste Stimme, wird man tief ins Geschehen hineingezogen.
Da die Ermittlungen Nils ganz schön an den Nerven zerren, besucht er ab und zu eine Psychotherapeutin. Jana Michels hat eine Art im Umgang mit ihrem Patienten, die dafür sorgt, dass Nils sich auch privat zu ihr hingezogen fühlt. Da passt es gut für die Spannung im Buch, dass Jana plötzlich Teil des Falles wird.
Ich bin begeistert und werde mir auf jeden Fall auch noch die anderen Bücher anhören.

Hier geht es zur Hörprobe.



Freitag, 14. September 2018

Produkttest: Unser Kita-Kalender

Im Kindergarten gibt es viele Themen, die man mit den Kleinen besprechen kann. Wir haben uns ein Hilfsmittel von Don Bosco dazu angesehen.



Titel

Unser Kita-Kalender

Illustratorin

Gesa Rensmann

Herausgeber

Don Bosco Medien GmbH

Preis: 18,00 € (Verlag | Amazon*)

Bewertung: ★★★★★



Der Kita-Kalender ist eine Sammlung aus 46 Bildkarten und 2 Karten mit methodischen Hinweisen. Sie sind ca. 21 x 15 cm groß. Zur Sammlung gehören:

  • die 12 Monate
  • die 7 Wochentage
  • die 4 Jahreszeiten
  • Sonne, Regen, Schnee, Wolken, Sturm, Nebel und der Regenbogen
  • Geburtstag, Fasching/Karneval, Ostern, Nikolaus, Weihnachten, St. Martin, Allerheiligen, Pfingsten, Vatertag, Muttertag
  • Kinderfest und Kinderkonferenz
  • Ausflug, Schulbesuch, Waldtag
  • eine freie Karte mit einem Wal

Alle Karten sind farblich zum jeweiligen Thema gestaltet.

Die Karten lassen sich gut in den Kindergartenalltag integrieren. So kann man z.B. mit den Kindern die Wochentage oder Jahreszeiten besprechen und ordnen. Oder man sucht jeden Tag den Wochentag, die passende Wetterkarte und den richtigen Monat heraus.

Möglichkeiten für einen Einsatz gibt es viele. So kann man die Karten z.B. im Morgenkreis benutzen und anschließend für alle Kinder gut sichtbar im Gruppenraum aufstellen. So kann man die Karten Samstag und Kinderfest kombinieren und als Erinnerung für Kinder und Eltern aufstellen.

Uns gefällt das Set sehr  gut.





- Vielen Dank an DON BOSCO für das Rezensionsexemplar -



Donnerstag, 13. September 2018

Rezension: Geheimnisvoller Dschungel

Nachdem ich im Urlaub mit Begeisterung das Buch Breakthrough gelesen habe, wollte ich wissen, wie es weiter geht.

[Anzeige]


Buchtitel

In der Tiefe

Autor

Michael Grumley

Verlag

HEYNE

Medium: Taschenbuch
Seitenzahl: 494
Preis: 12,99 € (Verlag | Hugendubel*)
Erschienen: 12.02.2018
ISBN: 978-3-453-31888-5

Bewertung: ★★★★★





Das Buch In der Tiefe ist der zweite Teil der Breakthrough-Reihe von Michael Grumley.

Im ersten Buch haben wir die beiden Sonderermittler John Clay und Steve Caesare kennen gelernt. Gleiches gilt für die Meeresbiologin Alison Shaw und die beiden Delfine Dirk und Sally.

Alison und ihr Team haben ihre Forschungen in ein Labor in Puerto Rico verlegt. Hier haben Dirk und Sally einen direkten Zugang zum offenen Meer. Außerdem wurde das Team um die Gorilla-Forscherin DeeAnn Draper und die Gorilladame Dulce ergänzt. Das ISIS-System wurde erweitert, um nun auch mit Gorillas zu kommunizieren.

Eines Tages taucht der Milliardär Alves auf und bittet DeeAnn und Alison um Hilfe. Da die Zeit drängt und Alison zusammen mit Dirk und Sally in deren Heimat reisen will, bricht DeeAnn ohne Alison in den südamerikanischen Dschungel auf, um mit Hilfe von Dulce nach Hinweisen ihres vermissten Freundes zu suchen.

Während dessen werden John und Steve nach Guayana geschickt, wo ein russisches U-Boot gesichtet wurde, dass es offiziell gar nicht mehr geben dürfte.

Michael Grumley zieht den Leser wieder in seinen Bann. Die Geschichte ist spannend aufgebaut und in drei Erzählstränge aufgeteilt. Nach und nach kommt es zu Verknüpfungen der Stränge. Während John und Steve auf ein großes Rätsel stoßen, traut Alison ihren Augen nicht, als sie mit den beiden Delfin am Treffpunkt eintrifft. Als der Kontakt zu DeeAnn abbricht, machen sich alle Sorgen.
Und was haben die Chinesen mit all dem zu tun?

Am Ende der Geschichte stehen alle vor einem großen Rätsel. Doch es stellt sich die Frage, ob die Menschheit schon bereit ist, für dessen Lösung.

"Hüten Sie sich vor einem Entwicklungssprung!"


Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich bin schon auf den dritten Teil der Reihe gespannt. Wer dieses Buch lesen möchte, sollte den ersten Teil gelesen haben, da es viele Bezüge zu diesem gibt und viele Protagonisten erneut auftauchen. So darf man sich auf ein Wiedersehen mit Commander Lawton, Will Borger, Captain Emerson und Palin freuen.

Bisher erschienen sind:

Breakthrough (11.09.2017)  Rezension
In der Tiefe (12.02.2018)
Am Abgrund (10.09.2018)

Hier geht es zur Leseprobe.

- Vielen Dank an Random House für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. -

Samstag, 8. September 2018

Rezension: Großes Lernpaket zum Thema Wald

Heute möchte ich ein sehr umfangreiches Lernpaket zum Thema Wald vorstellen.

[Anzeige]

Titel

Wir entdecken den Wald - Spiel- und Lernpaket

Verlag

Kiga Fachverlag

Preis: 74,90 € (Verlag)


Bewertung: ★★★★★






Das Lernpaket aus dem Kiga Fachverlag umfasst:

  • Praxismappe "Wir entdecken den Wald - Bäume, Pflanzen und Co."
  • Praxismappe "Wir entdecken den Wald - Waldtiere"
  • Kopiervorlagen "Wir entdecken den Wald"
  • Kiga-Guck mal!-Karten "Unsere Bäume"
  • Bastelbogen "Kiga-Waldwichtel"


Die Praxismappe "Bäume, Pflanzen und Co." hat 160 Seiten und ist in folgende Bereiche unterteilt:

* Auf in den Wald
* Abenteuer im Wald
* Der Wald in der Kita
* Unsere Bäume
* Spiel und Spaß



In der Praxismappe findet man viele Tipps zu Lernspielen. Dazu sind jeweils die Anzahl der Kinder, das empfohlene Alter, der Zeitbedarf sowie die Lernziele angegeben. Nach einer Auflistung der benötigten Materialien folgt eine ausführliche Beschreibung. Alles ist durch zahlreiche Fotos ergänzt.

Neben Spielen gibt es auch Bastelideen und Rezepte.




Die Praxismappe "Waldtiere" hat 96 Seiten und ist in folgende Bereiche unterteilt:

* Sprachförderung
* Gestaltung
* Schau genau!
* Bewegung, Spiel und Spaß





Dies Praxismappe ist aufgebaut, wie die erste Mappe. Diesmal geht es aber ausschließlich um Waldtiere. Es gibt wieder jede Menge Tipps für Spiele, Bastelarbeiten und Rezepte.





Als Ergänzung zu den beiden Praxismappen gibt es ein Heft mit Kopiervorlagen. 

Sowohl in der Praxismappe als auch im Kopiervorlagenheft ist der jeweilige Bezug zum Projekt angegeben.






Die Kiga-Guck mal!-Karten zeigen zwölf heimische Bäume und ihre Blätter und Früchte. Sie sind im A3-Format und auf stabilem Karton gedruckt. Auf der Rückseite steht die Beschreibung des Baumes, wie sie der Waldwichtel erzählt.



Zusätzliches Material findet man im Download-Bereich des Verlages.

FAZIT:

Das Lernpaket gefällt uns sehr gut. Es eignet sich sehr gut für die Arbeit in der Kita oder Tagespflege. Viele Dinge lassen sich aber auch von Eltern mit ihren Kindern umsetzen. Wie empfehlen das Spiel- und Lernpaket gerne weiter.


- Vielen Dank an den Kiga Fachverlag für das Rezensionsexemplar -

Donnerstag, 6. September 2018

Hörbuch: Die Zauberei geht weiter

Im Juni habe ich Euch die erste CD der Reihe Mami Fee & ich vorgestellt. Nun geht die feenhafte Zauberei weiter.

[Anzeige]

Buchtitel

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Autorin

Sophie Kinsella

Verlag

cbj audio

Gelesen von Anna Fischer

Medium: Hörbuch CD

Laufzeit: 1 h 13 (gekürzte Lesung)

ISBN: 978-3-8371-4104-7

Preis: 9,99  (Verlag | Hugendubel*)

Erschienen: 27.08.2018

Bewertung: ★★★★★


Unsere Tochter war bereits vom ersten Buch total begeistert. Auch dieses hat ihr wieder sehr gut gefallen.

Wir erleben 4 magische Abenteuer:

  • Klettermaxibus!
  • Schlussibus!
  • Vanilleschokosplit-ibus!
  • Supertortibus!
Mami Fee bringt wieder einige Zauber durcheinander und sorgt so für jede Menge Verwirrung und Spaß. Da Ella noch jung ist, darf sie nicht zaubern, obwohl sie schon einige Zaubersprüche kennt. Als sie im Urlaub ein anderes Feenmädchen trifft, ist sie überrascht, dass es schon ein eigenes Magic Smart hat und will es auch endlich einmal selbst versuchen. Dieses Abenteuer gefällt unserer Tochter am besten.
In den anderen Abenteuern verwandelt sich Mami Fee in einen Affen und verliert dann ihr Magic Smart, dass sie zum zurückverwandeln braucht. Außerdem gibt es da noch einen magischen Schrank und eine megamagische Geburtstagsparty.

Sophie Kinsella hat es wieder geschafft, die Mädchenherzen zu begeistern. Gelesen werden die Abenteuer von Anna Fischer. Das ganze wird durch magische Geräusche aufgelockert. Wie beim ersten Buch gilt: Sowohl die Sprache, als auch die Geschichte selbst sind für kleine Feen gut geeignet.


Auch wenn das Cover diesmal in blau gehalten ist, passt es sehr gut zum Buch. Von uns gibt es auch diesmal volle 5 Sterne.

Hier geht es zur Hörprobe.

- Vielen Dank an Random House für das Rezensionsexemplar -

Montag, 3. September 2018

Rezension: 150.000 auf der Flucht (mit Gewinnspiel)

Timur Vermes hat sich mit seinem Roman Er ist wieder da einen Namen gemacht. Nun ist sein zweites Buch erschienen. Anlässlich der Buchveröffentlichung verlose ich ein Buchexemplar. Mehr dazu weiter unten.

[Anzeige]

Buchtitel

Die Hungrigen und die Satten

Autor

Timur Vermes

Verlag

Lübbe Audio

Sprecher

Christoph Maria Herbst

Spielzeit: 9 h 15 Min   (Bearbeitete Fassung)

Preis: 22,00 € (Verlag | Hugendubel*)

ISBN: 978-3-7857-5800-7

Erschienen: 27.08.2018

Bewertung: ★★★★★

Preise: Der deutsche Hörbuchpreis 2019 in der Kategorie Beste Unterhaltung (Link)


Zum Inhalt:

Europa hat die Außengrenzen dicht gemacht. In Afrika entstehen riesige Flüchtlingslager. Die deutsche Moderatorin Nadeche Hackenbusch macht sich mit einem Fernsehteam auf den Weg ins größte Flüchlingslager der Welt. Sie ist im Fernsehen durch ihre Serie Engel im Elend bekannt und will nun ein Special drehen. 

Lionel ist einer von tausenden Flüchtlingen in Afrika. Als ein deutsches Fernsehteam im Lager eintrifft, sieht er eine Chance, um nach Europa zu gelangen.

Weiterhin ist da noch der Staatssekretär. Er ist in Bayern und beobachtet, wie die Übertragungen aus dem Flüchtlingslager die Einschaltquoten durcheinanderwirbeln.

Was relativ harmlos beginnt, entwickelt sich für Nadeche Hackenbusch zu einer Lebensaufgabe. Daher ist sie entsetzt, als ihr Regisseur plötzlich beschließt, die Sendereihe zu beenden. Sie will die Flüchtlinge aber nicht in ihrem Elend allein lassen und macht sich zusammen mit 150.000 Flüchtlingen zu Fuß auf den Weg nach Deutschland. Kann dieser Marsch Erfolg haben? Sie weiß es nicht? Doch je näher der Tross Deutschland kommt, um so nervöser werden die Politiker....

Meine Meinung:

Ich kenne den ersten Roman des Autors nur von Namen her. Bei seinem neuen Buch Die Hungrigen und die Satten habe ich mich für das Hörbuch entschieden. Dieses wird von Christoph Maria Herbst gelesen. 

Mit seinem satirischen Roman trifft Timur Vermes den Nerv der Zeit. Das Thema Flüchtlinge ist seit langem in Europa ein wichtiges und viel diskutiertes Thema. Er zeigt auf, wie ein Privatsender mit einem brisanten Thema Rekordeinschaltquoten erzielt und damit Millionen verdient. Und die Politik redet alles klein, solange die Flüchtlinge weit weg sind.

Auf dem Cover des Hörbuches steht folgender Satz: "Timur Vermes‘ neuer Roman ist eine Gesellschaftssatire, aktuell, radikal, beklemmend und komisch zugleich. DIE HUNGRIGEN UND DIE SATTEN fängt dort an, wo der Spaß aufhört." (Quelle: Bastei Lübbe)

Dieser Satz trifft es wie die Faust aufs Auge. 

Was mit Humor beginnt steigert sich zur Dramatik und endet in einem gnadenlosen Inferno. 

Das Finale des Buches ist nichts für zartbesaitete Leser. 

Mir gefällt das Buch sehr gut. Christoph Maria Herbst ist der perfekte Vorleser für dieses Buch. Durch sein Spiel mit der Stimme verkörpert er aus meiner Sicht die Hauptcharaktere optimal.

Fazit:

Das neue Buch von Timur Vermes hat es in sich. Es ist schwer in ein spezielles Genre einzuordnen, aber auf jeden Fall lesens- bzw. hörenswert. Ich vergebe 5 Sterne.

Hier geht es zur Hörprobe.

Verlosung:

Dank der Unterstützung von Bastei Lübbe kann ich ein Exemplar des Buches verlosen. 

Wer an der Verlosung teilnehmen will, schickt eine Email an dirkliestundtestet@gmx.de.

Beantwortet folgende Frage:

In welchem Jahr wurde Timur Vermes geboren? 

Der Gewinner wird am 20.09.2018 hier auf dem Blog bekannt gegeben und hat dann 7 Tage Zeit sich per email zu melden.



- Vielen Dank an Bastei Lübbe für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars und des Verlosungsexemplars -