Samstag, 27. März 2021

Rezension: Die Schule der magischen Tiere - Das Kochbuch

[unbezahlte Werbung, Rezensionsexemplar]

Wir kochen jetzt magisch


Viele Kinder lieben die Bücher über die Schule der magischen Tiere. So auch unsere jüngste Tochter. Daher haben wir uns gefreut als Lovelybooks ein Kochbuch zur Reihe verlost hat und wir zu den Gewinnern gehört haben.




Buchtitel

Die Schule der magischen Tiere
Das Kochbuch 

Autorin

Christiane Kührt

Verlag

ZS Verlag

Medium: Softcover
Seitenzahl: 160
Preis: 16,99 € (Verlag | Amazon*)
Erschienen: März 2021

ISBN: 978-3-96584-128-4

Bewertung: ★★★★★





Das Kochbuch der Schule der magischen Tiere lädt alle Kinder zum selber kochen ein. Zunächst stellen sich die Kinder aus den Büchern mit ihren magischen Tieren vor. Dann folgen einige Verhaltensregeln beim Kochen. Und dann kann es auch schon losgehen.

So gibt es Rezepte fürs Frühstück und für Pausensnacks. Nach der Schule kann dann etwas Warmes gekocht werden. Zum Abschluss gibt es noch Gerichte aus den Heimatländern der magischen Tiere und Partygerichte.

Wir haben schon den Gute-Laune-Smoothie ausprobiert. Er ist sehr lecker.




Als nächstes ging es dann bei uns ans Backen. Wir haben mit Max und Muriel eigene Müsliriegel hergestellt. Diese waren ebenfalls sehr lecker. Wir werden in Zukunft wohl öfters welche machen.




Doch das Buch bietet noch viele weitere Rezepte, von denen wir sicher noch viele ausprobieren werden. Alle Rezepte sind ausführlich beschrieben und mit Fotos versehen.

Uns gefällt das Buch sehr gut und wir vergeben 5 von 5 Sterne. Vielen Dank an lovelybooks und den ZS Verlag für das Rezensionsexemplar.



Keine Kommentare:

Kommentar posten